Krebsvorsorge Männer

 

Ab dem 45. Lebensjahr bieten wir eine spezielle Männer-Vorsorge-Untersuchung an.

Diese beinhaltet die spezifische Vorgeschichte  (Anamnese) zu „Männerkrankheiten“ bzw.

„Männer-Beschwerden“, die Untersuchung der Prostata u. ggf. der Genitalorgane, ggf. auch eine

Laboruntersuchung. Bei Auffälligkeiten erfolgt eine Überweisung i.d.R. zum Facharzt für Urologie.